Lebendiger Kreuzweg UL/NU

hp_jp0900431

hp_jp090074

hp_jp090087

hp_jp090176

hp_jp090170

hp_jp090200

hp_jp090319

hp_jp090354

hp_jp090387

Der lebendige Kreuzweg der italienischen Gemeinde lockte 2009 bei herrlichem Frühlingswetter ca. 10.000 Menschen auf die Straßen Ulms und Neu-Ulms. Die Passion als Attraktion. In fünf Szenen vom Abendmal bis zur Kreuzigung geht es einmal quer durch die Ulm/Neu-Ulmer Innenstadt. Zum vierten Mal inszenierte die ‚Italienische Mission Ulm‘ das Leiden und Sterben Jesu als Open Air Veranstaltung. Die Kreuzigung vor dem imposanten Ulmer Münster mit dem höchsten Kirchturm der Welt. Ein sehr beeindruckendes Erlebnis, auch für Menschen, die der Kirche nicht ganz so nahe stehen.

Advertisements