Die Serengeti brennt!

Tansania/Serengeti im August 2014: Zurück von meiner Reise nach Tansania, hier eines meiner besonderen Highlights ‚Die Seregenti brennt‘. Auf Safari entdeckten wir Rauchschwaden am Horizont, konnten uns diese aber noch nicht so richtig erklären. Als wir näher kamen, sahen wir, dass die Serengeti brennt. Auf Nachfragen bei unserem Guide, erfahren wir, dass diese Brände meist von den Wildhütern gezielt gelegt werden.

13JP4709a

Mein Foto des Urlaubs und somit mein absolutes Lieblingsmotiv! Die Rauchsäule färbt die Sonne bräunlich-orange und ich bekomme einen wunderschönen Sonnenstern. Aber der Reihe nach…

13JP4672a

Am Horizont erscheinen die ersten zarten Rauchschwaden.

13JP4696a

Die Rauchsäulen zeichnen sich immer deutlicher ab. Passend dazu die dramatische Licht- und Wolkenstimmung von oben.

13JP4741a

13JP4699a

Wir kommen den Brandherden näher und meine insgeheimen Hoffnungen scheinen erfüllt zu werden – ich will nah ran!

13JP4727a

Es raucht gewaltig.

IMG_6331a

Endlich Feuer! Die Schwierigkeit ergab sich beim Fotografieren. Das dürre Gras lodert immer nur Sekunden auf und man muss Glück haben, etwas davon auf’s Bild zu bekommen.

IMG_6227a

Ein männlicher Löwe vor den Flammen – was will man mehr? Eigentlich nur, dass er steht und in Richtung Kamera blickt!

IMG_6230a

13JP4733a

Sobald das Feuer erloschen ist, dampft der Boden. Weiter geht es demnächst mit ‚the day after…‘

Advertisements