Nicole & Walery

An einem heißen Spätsommertag heirateten Nici & Walle in der barocken St. Peter und Paul Kirche in Laupheim. Gefeiert wurde im Schützenkellerhalle in Biberach und die Portraits machten wir am Laupheimer Baggersee. Bei 29° war es nochmal so richtig heiß und der Bräutigam meinte schon am Vormittag ‚ich schwitze wie ein …‘. Aber so erging es auch den anderen Gästen. So war beim Sektempfang im Rosengarten auch als Erstes das Mineralwasser leer – oder wie ein Berliner Onkel der Braut meinte ‚das Selters‘.
Am Abend war einer der Höhepunkte, als eine Jugendgruppe aus dem benachbarten Biberkeller, spontan mit ca. 50 Leuten, einen Gruppentanz aufführte. Unter lautem Gejohle, Geklatsche, Gehüpfe und Geschreie zogen die Teenies eine echte Show ab – ich dachte zuerst: ‚Wow so sieht also ein Flashmob aus‘! Aber auch bei der restlichen Feier jagte ein Programmpunkt den Nächsten. Da es sich um eine deutsch-russische Hochzeit handelte, wurden die fast alle russischen Hochzeitsbräuche mit eingebaut. Ein russische Band, extra aus München, brachte den Hochzeitsmoderator mit und der führte durch den Abend und organisierte viele kleine Spielchen. Als dann um 0:00 Uhr der Schleiertanz vorbei war, startete die Party. Es wurde viel getanzt und die Party war – als ich mich um 1:30 Uhr verabschiedete – noch in vollem Gange.

comp_13JP6142

comp_13JP6031-2

comp_13JP6056-2

comp_13JP6018-2

comp_13JP6079-2

comp_13JP6144-2

comp_13JP6129-1

comp_13JP6009-2

comp_13JP6076-1

comp_13JP6120-2

comp_13JP6012-1

comp_13JP5994-2

comp_13JP6112-2

comp_13JP6000-2

comp_13JP6152-1

comp_13JP6004-1

comp_13JP5951-1

comp_13JP5992-2

comp_13JP6136-2

Advertisements