Chistina & Daniel

Wetterprognose für den 5. Oktober: 85 % Regenwahrscheinlichkeit – 0,0 h Sonnenscheindauer!
Und genau so war es. Es regnete in Strömen. Das Brautpaar hatte sich extra viel Zeit genommen und sich einige Locations überlegt, wo man schöne Fotos machen könnte. Aber das fiel ins Wasser. Aber wie so oft, wenn man improvisieren muss, ist das Ergebnis deutlich besser als man erwartet. Christina war sehr tough, trotz kurzen Ärmeln am Brautkleid … und viel Gänsehaut. Lagerhalle, Tankstelle, Bahnhof – überall möglich witzige Fotos zu machen. Wenn die Zeit nicht gedrängt hätte, wir hätten wahrscheinlich noch stundenlang weiter fotografiert.

13JP0338-1 Kopie

comp_13JP0438-1

‚Trash the wedding-photo‘ – eine Idee der Trauzeugen!

comp_13JP0095-2

comp_13JP0301-2

comp_13JP0177

comp_13JP0250-2

comp_13JP0146-1

comp_13JP0100-2

comp_13JP0105-1

comp_13JP0107-1

comp_13JP0215-1

comp_13JP0319-1

comp_13JP0410-2

comp_13JP0136-1

comp_13JP0141-1

comp_13JP0112-2

comp_13JP0118-2

comp_13JP0277-2

comp_13JP0123-2

comp_13JP0128-1

comp_13JP0312-1

comp_13JP0219-1

comp_13JP0300-1

comp_13JP0236-1

comp_13JP0261-1

Advertisements