Elise & Jan

Der längste Arbeitstag meines Lebens liegt hinter mir. Schon morgens um sechs Uhr kam die Friseurin zu Elisa und Jan nach Hause und so begann auch mein Arbeitstag. Nachdem alle frisiert und angezogen waren, ging es zum Standesamt nach Königsbronn. In einem wunderschönen Trauzimmer wurde der offizielle Teil vollzogen. Danach schnell ein paar Portraits und dann stand die kirchliche Trauung auf dem Plan. Hier lernte ich den strengsten Pfarrer meines Lebens kennen. Fotos nur bei Einzug und Auszug, während der Trauung nur von der Empore. Nicht mal das erste Lied oder der Ringtausch durfte fotografiert oder gefilmt werden. Für das Paar und mich einfach nur …sch…ade. Gefeiert wurde im Anschluß im Lamm in Aalen-Ebnat. Ein schöner, wenn auch anstrengender Tag – aber mit so einem sympathischen Brautpaar war es wirklich auch ein Vergnügen!

comp_FRO__0353-2

comp_FRO__0350-2

comp_FRO__0356-2

comp_FRO__0348-1

comp_FRO__0357-2

comp_FRO__0312-1

comp_FRO__0352-1

comp_FRO__0305-1

comp_FRO__0324

comp_FRO__0344-1

comp_FRO__0315-1

comp_FRO__0339-2

comp_FRO__0343-1

comp_FRO__0310-2

comp_FRO__0330-1

comp_FRO__0309-2

comp_FRO__0304-2

Advertisements