Die älteste Ulmerin

Veröffentlicht: 3. Oktober 2020 in Allgemein

03.10.2020: ulm-foto.de fotografiert die älteste Ulmerin.

Änne Matschewsky feiert am 03.Oktober 2020 ihren 108. Geburtstag. Sie ist somit die älteste Ulmerin und die zweitälteste Baden-Württembergerin.

Ein beachtliches Alter, das sich wohl die meisten Menschen gar nicht vorstellen können. Was diese Frau alles erlebt haben muss in all den vielen Jahren. Zwei Kriege, der Wiederaufbau etc. etc. Sie ist noch immer klar im Kopf und hat jederzeit einen flotten und manchmal sogar frechen Spruch auf Lager. Wenn nur das Hören nicht so schlecht wäre und wegen der Corona-Pandemie kann leider keiner der weltweit verstreuten Verwandtschaft anreisen.

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist 3a030709.jpg.
Gut gelaunt und wie aus dem Ei gepellt, so empfängt Änne Matschewsky Ihre Gäste
Im Gespräch noch immer schlagfertig und hellwach
Der Ulmer OB Gunter Czisch verspricht der Jubilarin einen Kuss, der 2021 zum 109. Geburtstag eingelöst werden soll. Ihr Kommentar: ‚Sie dürfen ruhig öfter kommen‘
Czisch liest die Gratulationskarte von Ministerpräsident Winfried Kretschmann vor
Seit dem 100. Geburtstag singen jedes Jahr die ‚Kählen Kehlen‘ für Änne, dieses Jahr eben vor dem Haus und dafür zur Freude der gesamten Anwohnerschaft
Ein Onkel von ihr spielt mit seinem Cello den Sinatra Song ‚I did it may way‘, denn, wie er meint: ‚Änne you did it your way‘
Auch SWR Aktuell wollte Glückwünsche überbringen und ein paar Fragen stellen
Die Fragerei gestaltete sich etwas holprig, da Änne mit dem langen ‚Corona-Mikrofon‘ nicht so richtig klar kam

#aeltesteulmerin #zweitaeltestebadenwuerttembergerin #respektvordemalter #hochzeitsfotoreportageulmbiberachlaupheim #hochzeitsfotografulmbiberachlaupheim

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.